Die Siegelkriege bekommen Zuwachs

Liebe DWSler,

heute möchten wir Euch freudig mitteilen, dass es zur nächsten DWS-Veranstaltung 2022 ein neues Lagerviertel im Stadtbanner Ehrengards geben wird. Dies haben wir auf unserer Website im Bereich Teilnehmen>Ehrengard>Ehrengards Viertel für Euch hinterlegt. Und auch das Chaoslager wird ein weiteres Lagerviertel erhalten.

Aber wir möchten Euch gar nicht groß auf die Folter spannen, sondern geben Euch gleich hier und jetzt die zugehörigen Vorabinfos dazu.

Das Zwergenviertel in der Vorstadt von Ehrengard

Bereits seit einigen Siegelkriegen ist die erste Vorhut der Zwerge durch die Lande der Dark World gezogen und hat sich die se Welt angesehen und an verschiedenen Stellen Proben aus dem tiefen Erdreich der Dark World entnommen. Gleichfalls wurde die aktuelle Lage zu den Geschehnissen analysiert und bewertet. Wie es scheint hat sich dies für die Zwerge als sehr ertragreich und lukrativ erwiesen, so dass sie nun mit einer gleichen Truppe samt Gefolgsleute, meist Söldner, welche die Zwerge Beschützen sollen. anreisen.

Da es sich um einen kleinen Vorposten handelt, der eine erste kleine Mine und auch ein Glücksspielhaus eröffnen will, haben sich diese Zwerge und ihr Gefolge dazu entschlossen dies in der Ehrengarder Vorstadt als eigenes Viertel zu beginnen. Doch längst haben sie sich auch schon ein eigene künftiges Territorium für ein eigenes Lagerbanner in der Dark World gesichert. Ob dies Früchte tragen wird, dass wird sich künftig zeigen, wenn weitere Verstärkung aus den Reihen der Zwergeclans hinzu gestoßen kommen.

Das neue Orkviertel im Banner des Chaos

Jüngst sind auch die Orks zurück in die Lande gekommen. Auch hier handelt es sich um eine kleine Vorhut, welche aber bereits vor vielen Jahren ein mächtiges Heer in den Landen der Dark World gebildet hatten, bevor dieses von heute auf morgen verschwunden ist. Manche vermuten, dass sie sich wieder tief in die Wälder des Landes oder in das Tiefenreich zurückgezogen haben, dort wo sie einst herkamen. Dies mag eine ganz natürliche Sache bei den Orks sein, doch ist zu befürchten, dass ihr erneutes Erscheinen auch etwas mit der neuen Präsenz der Zwerge, ihren Erzfeinden, zu tun haben könnte, oder aber auch die anderen jüngsten Geschehnisse und Entwicklungen auf der Dark World und den anderen Welten der Sterblichen. Wie dem auch sein, sie sind zurück und haben sich entschlossen in das düstere Chaosbanner zu gehen und ein eigenes Viertel zu bilden um dort auf ihre restlichen Stammes- und Clankrieger und Kriegerinnen zu warten. Sollten sie sich künftig als stark genug erweisen, so werden sie wohl auch ein eigenes neues Lagerbanner abseits des Chaosbanners bilden und damit eine neue Heimatstätte für alle Orks und Trolle schaffen.

Veröffentlicht in Blog & News.