Hoffnungsbanner

Banner_9_1200px_Web
Banner_3_1200px_Web
previous arrow
next arrow

Banner der Hoffnung

„Streiter der Gerechtigkeit und die die die Hoffnung in das Gute nie verlieren mögen, wir rufen Euch zum Beistand in diese düstere Welt!

Die Mächte der Finsternis und die Mächte des Chaos sind auf dem Vormarsch und ihr Wirken und ihre Zerstörungen sind allgegenwärtig zu erblicken und zu vernehmen. Die Verheerung und die Infizierung mit dem üblen Mächten breiten sich aus wie eine Seuche unter den Sterblichen. Selbst die göttlichen Wesen zeigen erste Anzeichen dieser Auswirkungen. Verdrehtes Gedankengut und blendende Gier aus dem Mahlstrom der Verzweiflung durchwandern diese Lande und befallen alles, was sich ihnen in den Weg zu stellen vermag.

Wir brauchen Euch, hier und jetzt, wir die die letzte Bastion des Guten bilden, die den Schild erheben und schützen die Schwachen und Hilflosen. Wir die nie verzagen in einer Welt, die von Schatten überzogen werden und die stets die Hoffnung in das Gute nicht aufgeben werden. Kommt an unsere Seite, streitet mit uns, helft und unsere Armee zu stärken und diese zu versorgen. Stärkt unseren Glauben in das Gute und die Hoffnung sowie die Gerechtigkeit. Kämpft für Euren Glauben, kämpft für Eure Freiheit, erhebt Eure Waffen und Schilde, kümmert Euch um unsere Verwundeten, die nie verzagen mögen, sich dem Feind entgegenzustellen und sorgt für den Nachschub an Wasser, Essen und allem was nötig ist, damit wir diese Bastion gegen das Böse aufrechte erhalten können.

Wir streiten im Zeichen des Löwen, richterlich, ehrenhaft, gerecht und für die Freiheit und den Frieden aller!“

IT-Lagerinfo
Schon immer war Sagenheim im Banner der Hoffnung das Leuchtfeuer in der Dark World. Schon immer trotzte es der Dunkelheit und dem Verderben.

Die einstige freie Stadt wurde zur Feste des Guten und der Hoffnung und das Licht Sagenheims schien hell.

Soldaten, Ritter und Ordenskrieger sammelten sich in ihr, um der Dark World neue Hoffnung zu bringen. Aus allen Herrenländern zogen Priester, Bauern, Tross und all jene, die in der Hoffnung an das Gute und die Gerechtigkeit leben, herbei.

Sie beten zu ihren Göttern. Sie rufen alle andere Namen und treffen sich doch im Keim. Sie stehen alle zusammen im Licht wider der Dunkelheit, in Hoffnung wider der Verzweiflung, in Gerechtigkeit wider dem Unrecht und in Ehrfurcht wider den Lügen der finsteren und chaotischen Mächte.

Vereint unter einem Banner – einem Banner, dessen hohes Ziel es ist, Hoffnung, Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit, Licht und Wärme in eine dunkle Welt zu tragen und den Schild für die schutzbedürftigen zu heben. Ihr Leib und ihr Geist sind der Schild des Guten wider der Finsternis und dem Chaos.

Licht und Wärme tragen sie in ihren Herzen, ebenso wie die Hoffnung auf eine bessere Welt.

Doch die friedlichen Zeiten sind lange vergangen.  Das strahlende Licht flackert, die Hoffnung schwindet und die Seuche der Verderbnis breitet sich aus. Die Siege der dunklen Lager der Dark World ersticken das Gute immer mehr.

Das Banner der Hoffnung steht am Scheideweg.

Das Licht und die Hoffnung vermag zu erlöschen und so ruft wir nicht nach euch.  Wir winselt, wir fleht um Hilfe und eueren Beistand.

Denn jeder weiß: Dunkelheit findet nur abseits des Lichtes statt und ohne Licht wird alles vergehen, ohne Hoffnung wird die Verzweiflung ein herfallen und die Verderbnis wird alles verschlingen.

OT-Lagerinfo
Das Banner der Hoffnung ist der Sammelplatz für alles Gute der LARP – Welt. Egal ob ritterliches Gefolge, ein Trupp Soldaten, imperiale Streiter, Lanzknechte auf der Suche nach Ruhm oder in der Erfüllung ihres Auftrages oder ein Orden – hier stehen sie Seite an Seite für eine Dark World, in der die Dunkelheit in ihre Schranken gewiesen werden muss.

Sagenheim oder auch das Banner der Hoffnung sieht sich im Moment als Gegenpollager in einem ungleichen Wettstreit. Wir sind die letzte Bastion des Guten und Reinen und ein idealer Anspielplatz für alle bösen Charaktere, die einen Feind brauchen, um glücklich zu sein.

Unsere Mentalität ist hier eher ein „Play for the moment“ oder sogar ein „Play to lose“. Wichtiger als zu gewinnen ist uns, schönes Spiel für alle zu generieren, auch wenn das Dreck fressen beinhaltet.

Warum nach Sagenheim?

Euch macht es Freude, einfach schöne Momente zu haben? Ihr beharrt nicht darauf, der tollste Superheld zu sein, sondern findet schön sterben eine tolle Sache? Ihr wollt helfen, ein sterbendes Lager nochmals zu entflammen? Dann kommt zu uns und werdet Teil des Banners der Hoffnung in der letzten Bastion des Guten, in Sagenheim.

Das Banner der Hoffnung ist für Teilnehmer jeden Alters. Durch das gemeinsame Kinderlager zwischen der Lagerfläche vom Banner der Hoffnung und dem Banner der freien Völker besteht die Möglichkeit der Teilnahme für Eltern mit ihren Kindern im Banner der Hoffnung. Wir heißen Euch alle herzlich willkommen.

Uns zur Seite steht das göttlich inkarnierte Wesen Ulthor, der Gott allen Guten, der Gerechtigkeit, der Hoffnung und des Lichtes und er steht im Zeichen des Löwen. Nehmt ihn an, oder auch nicht, das möge Euch überlassen sein – es ist ein Spielangebot der DW. Wichtiger ist uns die Gemeinschaft und das Spiel zusammen.

Wir sammeln uns bisher in einem offenen Feldlager mit einigen Schutzwällen, IT-Lagerzelten und einer heiligen Lagerstätte. Wenn ihr beitragen möchtet in die Gestaltung des Lagers und Eure Ideen/Wünsche an uns herantragen möchtet, dann kommt in unsere geschlossene Facebook-Gruppe oder trefft uns auf dem Discordchannel der Dark World Veranstaltungen.

Vom Charakterbild werdet ihr eher menschliche Charaktere hier finden, doch gibt es auch Gerüchte, dass es einige der Hochelben/elfen und einige der streitbare Vertreter der Zwerge zu uns verschlagen soll. Diese heißen wir willkommen, gleichfalls den Glaubensvertretern der Orden des Guten und des Reinen sowie all jene die uns als Tross behilflich sein mögen. Auch die weisen Magier, die Alchemisten mit ihren Wundermitteln, Handwerker aller Art und noch viele mehr möchten wir um ihren Beistand bitten. Lords der Ritterschaften sendet uns eure treu ergeben Ritter auf das sie uns mit ihrer Ritterlichkeit, Schwert, Lanze und Schild zur Seite stehen mögen.

Wir freuen uns auf euch!

Ansprechpartner

Heiko – Lagerkoordinator