Spielleiter (SL)

Welche Voraussetzungen muss ich als SL erfüllen?
Da wir auf zuverlässige und verantwortungsbewusste SLs setzen und diese auch gerne über Jahre dabei haben möchten, müsst Ihr zuerst einmal diese Fähigkeiten mitbringen. Darüber hinaus solltet Ihr kontaktfreudig sein, einen sozial ausgewogenen Sinn für Gleichberechtigung und auch Durchsetzungsvermögen, gepaart mit einer grundlegenden ruhigen und sachlichen Art haben. Wir sprechen hier gerne von tiefen entspannten SLs. Das ist die Basis auf der wir freundschaftlich zusammen arbeiten wollen und auf der wir aufbauen. Auch als SL seid Ihr verpflichtet, spätestens 2 Tage vor Conbeginn anzureisen, da auch hier Eure Schulungen und Unterweisungen beginnen und Ihr feste Bereiche zugeteilt bekommt. Ein Frühanreiseticket müsst Ihr nicht dazu bestellen. Die Kosten tragen wir von der Orga.

Was wird von mir als SL erwartet – was sind meine Aufgaben?
Zu aller erst müsst Ihr die Grundlagen unserer Teilnahmebedingungen kennen und die 4 Basics zum Spielablauf (s. Konzept und Dokumente). Mit diesen solltet Ihr Euch auch identifizieren können und dies vor den Teilnehmern leben. Eure Aufgabe wird somit als erstes sein, die Sicherheit auf dem Gelände zu gewährleisten, damit die Teilnehmer ungefährdet und ungestört Ihr Spiel betreiben können, unter Beachtung der Rahmenbedingungen und den 4 Basics. Grundlegend geht gutes und flüssiges Spiel immer vor Regelungen. Also ist es auch erlaubt, wenn Ihr als SL mal ein Auge zudrückt, wenn das Spiel dadurch flüssig bleibt, für andere nachvollziehbar und sozial gerechtfertigt bleibt.

Sollten Verstöße von Euch festgestellt werden, dann habt Ihr verschiedene Direkthandlungsmöglichkeiten und auch Abgabemöglichkeiten an die nächst höhere Stelle (SL-Koordination und Orga). Die Kontrolle von Teilnahmebändern, Pyroeinsätzen, Kulissenbauten, etc. gehören ebenfalls in Euren allgemeinen Bereich. Für die Plotbereiche gibt es spezielle Plot-SLs, trotzdem werdet Ihr vorab hier eingewiesen, damit ihr nicht ganz im Dunkeln tappt. Die Unterstützung bei Auf- und Abbau der Orgakulissen sowie die Unterstützung bei den Teilnehmereinweisungen fallen auch in Eure Aufgabenbereiche und ggf. sogar eine kurze IT-NSC-Rolle (keine Sprachrollen) im Anfangs- und Endritual, je nach Absprache mit der Orga.

Und eines ist uns natürlich auch wichtig:

Ihr sollt auch Spaß haben
und Euch bitte nicht vollständig verausgaben!

Was für Unterstützung bekomme ich als SL von der Orga?
Ihr werdet vor, während und nach der Con ausführlich gebrieft und es finden auf der Con tägliche Austauschtreffen am Orgaplex morgens und abends statt. Dazu bekommt Ihr ein SL-T-Shirt der Dark World, eine Funke samt Funkenschulung und Funkenblatt,  eine schwarze SL-Basecap mit rotem LED-Lichtband, einen roten SL-Fächer für die warmen Stunden und ein SL-Handout sowie ein Erstehilfeset für den Gürtel. Darüber hinaus bekommt Ihr auch die Plotbücher, das Haupt-NSC-Übersichtblatt und eine goldene DW-Wurfentscheidungsmünze für die Unstimmigkeitsklärung sowie eine Umhängetasche mit Schreibutensilien und div. spielrelevanten Zusatzkarten und Artikel.

Daher ist es unablässig, dass Ihr uns spätestens 4 Wochen vor Conbeginn Eure T-Shirtgröße mitteilt!

Euer Ticket ist kostenfrei und beinhaltet die kmpl. Versorgung durch die Orga am Essensstand. Ihr könnt gleichfalls der NSC eine Unterbringung als Option zum Ticket hinzu buchen oder lagert in Eurem eigenen Zelt in einem Lagerbanner oder der Stadt Ehrengard. Die Kosten sind reine Selbstkostenanteile und teils sogar durch die Orga subventioniert. Auch die Unterbringung im Orgahaus auf dem Nachbargelände ist auf Wunsch und bei frühzeitiger Reservierung bei der Orga möglich (da limitiert, gilt wer zu erst kommt, der malt zu erste).

Die SL-Koordination, NSC-Koordination und die Plot-Orga, wie auch die Headorga stehen Euch immer vor Ort zur Verfügung.

Da Ihr Erfüllungsgehilfen des Veranstalters seid, werdet Ihr auch durch uns entsprechend ausreichend zusatzversichert, so dass Ihr auch auf der rechtlich sicheren Seite seid.

Werde ich in meine SL-Aufgaben eingeführt?
Na klar, da Ihr entsprechende Einweisungen vor Ort vor der Con bekommt (SL-Anreise 2 Tage vor Conbeginn ist Grundbedingung für SLs) und auch schon im Vorfeld Euer Aufgabenbereich mit Euch zusammen in den Vortreffen festgelegt werden, werdet Ihr auch entsprechend in Eure Aufgaben eingeführt. Und die alten Stamm-SLs werden Euch auch immer wieder gerne helfend zur Seite stehen, genauso die SL-Koordination und die Orga vor Ort. Dafür sind sie ja da! Eine Geländebegehung im Vorfeld ist obligatorisch bei den Einweisungen enthalten.

Habe ich einen festen Ansprechpartner als SL?
Ja.
1. Ansprechpartner ist die SL-Koordination, NSC-Koordination und Plot-Orga sowie Plot-SL
2. Ansprechpartner ist die Headorga
3. Ansprechpartner, wenn 1. und 2. mal wieder erwarten nicht greifbar sind, sind die jeweiligen Haupt-NSC der Lager – diese Unterliegen aber Euren Anweisungen in Ihrer Aufgabe

Für den Sanieinsatz ist ausschließlich die Sani-SL Ansprechpartner für alle Sanis, SLs und auch die Orga.

Ich möchte mich als Spielleiter (SL) bewerben!
Du kannst Deine Bewerbung einfach über unser Bewerbungsformular auf der Jobs-Seite unserer Website vornehmen oder schreibst uns an unter: bewerbung(at)dark-world.info

Wir melden uns bei Dir innerhalb der nächsten 14 Tage nach Bewerbungseingang und Sichtung durch uns!